Kategorien
Info Vermeldungen

Hilfe für Flüchtlinge

Hilfstransport aus unserem Pastoralen Raum

Am 18. März werden mit unserem Boni-Bus Hilfsgüter in das Grenzgebiet von Polen und der Ukraine gefahren, um die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Wer sich mit Sachspenden an dieser Aktion beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen.

Bitte aber nur Sachspenden, die auf der beiliegenden Liste erbeten sind, abgeben.

Wir nehmen keine Kleiderspenden entgegen!!

Alle Sachspenden werden zentral im Pfarrhaus in Rüdersdorf, Ernst-Thälmann-Straße 73, gesammelt. Ein Termin für die Abgabe kann telefonisch mit unserem Gemeindereferenten, Herrn Stachowiak (0152 287 288 13), vereinbart werden.

Folgende Sachspenden werden benötigt:

Isomatten, Schlafsäcke, Kissen, warme Decken, Handtücher, Hygieneartikel (z. Bsp. Papiertaschentücher, Feuchttücher, Zahnpasta, Seife, Windeln…) Verbandszeug, Medikamente (bitte keine abgelaufenen), Plüschtiere, Puppen, Batterien, Powerbanks, Taschenlampen, Lebensmittel (mindestens noch 3 Monate haltbar)

Die Spenden können bis einschließlich 16.03. in Rüdersdorf abgegeben werden.